Hesi 

Filter
Filter

Hesi ist ein weiterer erfolgreicher Hersteller von Düngemitteln aus den Niederlanden und bekannt für seine preiswerten Allround-Dünger. Die Produktpalette des Unternehmens zeichnet sich durch eine hohe Einsteigerfreundlichkeit aus, deckt aber dennoch mehr als nur die klassische Anzucht in Erde ab. Zuverlässige Hesi-Nährlösungen findest Du in speziellen Produktlinien auch für Hydrosysteme sowie den Anbau in Cocos-Substraten.

Die beliebtesten Hesi-Dünger in der Übersicht

Neben Basis-Nährstoffen für Wuchs- und Blütephase bietet Hesi auch eine ganze Reihe an Zusätzen und Boostern an, die Deine Pflanzen während ihren verschiedenen Lebensstadien zusätzlich stärken. Diese erfüllen oft spezifische Zwecke und sorgen bei Neulingen im Hobby mitunter für Verwirrung. Wir möchten Dir dabei helfen, den Überblick über das Angebot zu bewahren, und die wichtigsten sowie beliebtesten Nährlösungen der niederländischen Herstellers auflisten.

Wurzel Komplex

Super Vit

  • Verbessert die Aufnahme von Dünger
  • Regt die Bildung kräftiger Wurzeln an und verbessert das Bodenklima
  • Perfekt für den Start der Anzucht
  • Wertvolle Aminosäuren für das Immunsystem
  • Steigert die Produktion von Wachstums- und Blütehormonen
  • Vitalstoffe für Nützlinge im Boden

PowerZyme

TNT Komplex

  • Wandelt abgestorbene Wurzelmasse in Traubenzucker um
  • Sorgt für mehr Nährstoffe im Boden
  • Verbessert das biologische Gleichgewicht im Substrat
  • Kräftiger Booster für die Wachstumsphase
  • 100 % organischer Stickstoff
  • Ideal für Jung- und Mutterpflanzen geeignet
  • Minimale Salzbelastung 

Hesi Boost

Phosphor Plus

  • Erhöht sowohl Menge als auch Größe Deiner Blüten
  • Steigert den in Früchten enthaltenen Zuckergehalt
  • Beschleunigt den Stoffwechsel
  • EC- und pH-neutral
  • Booster für maximales Blütenwachstum
  • Ermöglicht schnellere Zellteilung
  • Enthält für die Blütephase wichtiges Phosphor und Kalium

Die oben präsentierten Dünger sind natürlich nur eine Auswahl eines breiteren Produktspektrums. Die meisten Basis-Nährstoffe gibt es in verschiedenen Varianten für Erde, Cocos oder Hydrokulturen während einige Speziallösungen, wie pH-Plus oder - Minus-Korrektoren universell genutzt werden.

Um das komplette Angebot von Hesi überschauen zu können stöberst Du am besten ein wenig in unserem Sortiment oder sprichst uns bei Fragen direkt an.

Um Dir die Auswahl zu erleichtern hat Hesi eigens drei Starterpakete zusammengepackt, die sich am jeweiligen Anbaumedium orientieren. Diese enthalten alles, was Du für die Anzucht benötigst: 

Starterpack Erde

  • Wurzel Komplex 0,5l
  • Supervit 10ml
  • Power Zyme 0,5l
  • TNT Komplex 0,5l
  • Blüh Komplex 1,0l
  • Phosphor Plus 1,0l

Starterpack Cocos

  • Wurzel Komplex 0,5l
  • Supervit 10ml
  • Power Zyme 0,5l
  • TNT Complex 0,5l
  • Hesi Coco 1,0l
  • PK 13/14 1,0l

Starterpack Hydro

  • Wurzel Komplex 0,5l
  • Supervit 10ml
  • Power Zyme 0,5l
  • Hydro Wuchs 1,0l
  • Hydro Blüte 1,0l
  • PK 13/14 0,5l

Düngepläne zur richtigen Dosierung

Die Produkte und ihre Vorteile zu kennen ist wichtig, aber nur eine Seite der Medaille. Da Dünger grundsätzlich einen Eingriff in den Biochemischen Haushalt des Nährbodens und damit der Pflanzen bedeuten, können unbedachte Änderungen zum Teil gravierende Folgen für die Entwicklung Deiner Pflanzen haben. Beispielsweise können Nährstoffmangel oder Verbrennungen der Zellstruktur durch Überdüngung die Aussicht auf eine ertragreiche Ernte trüben.

Du brauchst davor jedoch keine Angst zu haben, denn Fehler gehören zum Alltagsleben und der Entwicklung eines jeden Heimgärtners hinzu. Um dir diesen Lernprozess dennoch zum großen Teil abzunehmen, stellen viele Hersteller Düngeschemata bereit, die Growern als Orientierungen bei der Konzentration der Dünger dienen sollen. 

Selbstverständlich bildet auch Hesi keine Ausnahme und empfiehlt dir in den folgenden Tabellen, wie Du die jeweiligen Nährlösungen bezogen auf das Anbaumedium am besten dosieren sollst.

Hesi Düngetabelle für Erde

Hesi Düngeschema für Cocos

Hesi Düngeplan für Hydrosysteme

Diese Pläne bilden einen soliden und zuverlässigen Ausgangspunkt für eine nachhaltige Anwendung. Als Grow Guru haben wir jedoch auch unseren eigenen Lernprozess hinter uns und wollen daher an dieser Stelle die ein oder andere Sache anmerken.

Viele Hersteller von Düngern meinen es unserer Erfahrung nach ab und an ein bisschen zu gut mit dem Einsatz ihrer Produkte. Das kann ihnen natürlich niemand verübeln, schließlich funktionieren sie wunderbar! Unsere Fachabteilung düngt jedoch nach einem anderen Prinzip:

Wir dosieren die Nährlösungen zunächst immer mit 50 % der angegebenen Werte und tasten uns dann nach ein paar Wochen langsam nach oben an die Empfehlung aus den Tabellen heran. So wird eine Überdüngung vermieden (die im Gegensatz zu einem Nährstoffmangel nicht so leicht wieder repariert werden kann) ohne spürbare Einbußen beim Ertrag zu haben. Bisher geben uns die Ergebnisse recht: wir erfreuen uns beim Einsatz von Hesi Düngern auch mit dem obigen Verfahren immer wieder an großen und kräftigen Pflanzen.

Übrigens: Du musst nicht bei jedem Gießvorgang auch Dünger hinzugeben. Wenn Du das ein- bis zweimal die Woche erledigst ist das in den meisten Fällen absolut ausreichend.

Wir berufen uns hierbei auf unsere Erfahrungswerte, freuen uns aber immer, mit jemandem vorhandenes Wissen auszutauschen. Wenn Du Unterstützung bei Deinem individuellen Düngeplan benötigst, melde Dich einfach :)!